Willkommen bei DESI Sozialforschung Berlin

Institut für
Demokratische
Entwicklung und
Soziale
Integration

Das Institut für Demokratische Entwicklung und Soziale Integration (DESI) setzt sich ein für die Stärkung von Demokratie und gesellschaftlichem Zusammenhalt, für die Förderung von Zivilität und bürgerschaftlichem Engagement sowie die Weiterentwicklung und Verwirklichung von Bürgerrechten.

DESI bietet

  1. Beratung und Weiterbildung zur Förderung von Demokratie, Zivilgesellschaft und bürgerschaftlichem Engagement
  2. die Organisation und Durchführung von Bildungsveranstaltungen im Bereich der Sozial-, Bildungs- und Migrationspolitik (Vortragsreihen, Seminare, Tagungen, Workshops)
  3. Beratung und Begleitung bei der Entwicklung kommunaler Konzepte zur Förderung von Integration und Demokratie
  4. die Konzeption, Durchführung und Veröffentlichung wissenschaftlicher Studien im Bereich der Sozial-, Bildungs- und Migrationspolitik
  5. die Evaluation von Programmen und Projekten mit multimethodischen Designs (qualitative und quantitative Methoden)
  6. die Förderung des wissenschaftlichen Austauschs und der Kooperation von Personen und Institutionen, die sich im Bereich der Sozial-, Bildungs- und Migrationspolitik engagieren

Die Mitglieder von DESI kommen aus vielfältigen sozialwissenschaftlichen Bereichen und sind als Politikwissenschaftler/innen, Soziolog/innen, Geograph/innen und Erziehungswissenschaftler/innen tätig.

 

Kontakt:

Dr. Frank Gesemann, DESI - Institut für Demokratische Entwicklung und Soziale Integration

c/o Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin, Campus Schöneberg, Badensche Str. 52, 10825 Berlin

E-Mail: info [at] desi-sozialforschung-berlin.de
Tel.: 030 / 814 865 02